Willkommen zu Svanga Yoga Waves

     

Let' s wave the Asana

Iris Beckerle

Entspannte oder anstrengende Yoga Übungen?
Was ist Svanga Yoga Waves? 

Svanga steht für „die eigenen Glieder des Körpers“. „Sva“ bedeutet eigene, „anga“ bedeutet Glieder des Körpers. Diese gilt es mit Respekt und Verantwortung zu behandeln, um bis ins hohe Alter mit einer guten Haltung und Freude am Körper beweglich zu bleiben.

Typisch für Svanga Yoga Waves ist, dass es mehrere Varianten für eine einzige Yoga Position gibt. Das erlaubt Yoga Übungen, die dehnen und entspannen, aber auch anstrengend und muskelaufbauend sein können.

Verweilt wird, solange es gut tut und die Verspannung spürbar schwindet♥ So entwickelt jeder seine Lieblingsübungen, die zum eigenen Wohlsein führen, die Grundvoraussetzung für die innere Entwicklung und entstehende Ruhe im Geist.

Die zusätzlichen Bewegungen sind häufig, aber nicht immer wellenartig und suchen Verspannungen oder Dysbalancen an bestimmten Körperregionen auf, um sie gezielt zu lösen.

Die vielfältigen Varianten dienen speziell dazu, die angenehme Wirkung von Yoga zu beleben und zu einem wohligen Körpergefühl zu verhelfen.

Svanga Yoga Waves ist eine bewusstseinserweiternde Yogaform, die die eigene Präsenz und Schönheit im Yoga steigert. Je größer die Körperwahrnehmung und Körperbeherrschung ist, desto graziöser wird der Ausdruck und die Bewegung nicht nur in der eigenen Yogapraxis, Tanz und Sport, sondern auch im Alltag. Inspiriert von der Kunst, die Technik der korrekten Ausführung mit Leichtigkeit zu kombinieren und mit Anmut zu verweben.

Mit Video on Demand kannst du die Svanga Yoga Waves lernen. Für Yogalehrer biete ich eine Weiterbildung online mit Zertifikat an.

Lotus Flower

Iris Beckerle

E-Mail: mail@svangyogawaves.com

Mobil: +49 152 28757027

Kontakt

Vielen Dank!